Alle, die derzeit an der Feier eines Begräbnisses nicht teilnehmen können, sind eingeladen, zuhause zu beten.
Anregungen für ein solches Gebet finden sich auf der Homepage des Dekanates Breitenwang:
www.dibk.at/dekanatbreitenwang

Feuerbestattung von Trauerhilfe Longo –
Ihr Bestattungsunternehmen in Lechaschau, Reutte

Wir vom Bestattungsunternehmen Longo in Lechaschau im Bezirk Reutte sind in den schweren Stunden des Abschiednehmens gerne Ihr professioneller und hilfreicher Partner im Bereich einer Feuerbestattung.

Eine Feuerbestattung (Kremation) ist eine der Erdbestattung rechtlich gleichgestellte Bestattungsart und bedeutet die Einäscherung des Verstorbenen.

Feuerbestattung mit Verabschiedung am SArg von Bestattung Longo

Bei der Aufbahrung können Sie als Familie, Verwandte, Freunde und Bekannte vom Verstorbenen in Ruhe Abschied nehmen. Verabschieden Sie sich von Ihrem Verstorbenen mit einem Sarg wie bei einer Erdbestattung. Erst danach wird der Sarg ins Krematorium gebracht. Die spätere Urnenbeisetzung findet, je nach Ihren Wünschen, im engsten Familien- und Freundeskreis statt.


Feuerbestattung mit Verabschiedung an der Urne von Bestattung Longo

Der Verstorbene wird in einem schlicht gehaltenen Sarg zum Krematorium gebracht. Die Verabschiedung findet mit der Urne und deren Beisetzung statt.

Feuerbestattung in Lechaschau von Bestattung Longo – Trauerhilfe im Bezirk Reutte

Wir beraten Sie persönlich über die Wahl der richtigen Bestattungsart. Rufen Sie uns an unter der Telefonnummer +43 5672 62577 oder kommen Sie gleich direkt zu uns in die Lechtaler Straße 32a in 6600 Lechaschau. Wir sind für Sie da!